Hintergrundgrafik Start DJ Li-on Gitarrenduo El Vito Gitarrenensemble Vielseitig Gitarre solistisch Landesgitarrenorchester Sachsen-Anhalt Lion Traffic

Menübild

Banner LandesGitarrenOrchester Sachsen-Anhalt

[Mitglieder-Bereich]
TerminiconFreitag,
05.10.2018
16:00 Uhr
Konzert des LandesGitarrenOrchesters Sachsen-Anhalt


Das Orchester unter dem Landesverband der Musikschulen Sachsen-Anhalt
Gitarrenklänge in einer großen Fülle - das ist das LandesGitarrenOrchester Sachsen-Anhalt, das sich im Oktober 2007 unter der Leitung von Mandy Bahle neu gründete und seit Ostern 2010 von Marina Bärwald geleitet wird. Mit Stücken, wie dem Concerto D-Dur von Georg Philipp Telemann oder der Rumba Flamenca von Dieter Kreidler wurde das Publikum bisher immer wieder verzaubert. Weiterhin enthält das Repertoire unter anderem Stücke von Mozart, Albéniz, Antonio Vivaldi und Joe Garland. Damit ist die Ausrichtung des LGO auf barocke, klassische, romantische und moderne Werke sehr breit festgelegt.

Ca. alle 6 Monate finden sich die im Durchschnitt 20 Gitarristen zu einer intensiven Probenwoche zusammen, deren Abschluss ein Konzert bildet. Hierbei gastierte das LGO bisher u.A. in Quedlinburg, Wittenberg, Dessau und Wolmirstedt. Auch in Magdeburg, Kolbitz und Sangerhausen und sogar in Mogilev (Weißrussland), Peterhof und Pawlowsk (bei St. Petersburg) gab es bereits Konzerte.

Das Landesgitarrenorchester Sachsen-Anhalt befindet sich in Trägerschaft des Landesverbandes der Musikschulen Sachsen-Anhalt e.V. und wird durch das Land Sachsen-Anhalt gefördert. Jedem jungen Gitarristen steht die Möglichkeit offen, am LGO teilzunehmen. Neben dem Spaß, mit den anderen Teilnehmern des LGO Zeit zu verbringen, neue Freunde und neue Orte kennen zu lernen, ergibt sich durch das Zusammenspiel und das intensive Proben ein Schub im gitarristischen Werdegang, der sonst auf diese Weise kaum möglich ist. Gemeinsam bringt man ein ganzes Konzertprogramm auf die Bühne und kann anschließend stolz auf sich sein, zu diesem Konzert selbst erfolgreich beigetragen zu haben. Dies stärkt natürlich den Teamgeist und erhöhrt die Freude an der Teilnahme. Die Teilnehmer sollten allerdings bereit zu ausdauernden Proben sein und die einzelnen Stücke noch vor den Probenwochen (wenn möglich zusammen mit dem Gitarrenlehrer) üben. Das Mindestalter beträgt 12 Jahre.

Wer noch mehr über das LandesGitarrenOrchester Sachsen-Anhalt erfahren möchte, kann auf die Internetseiten des Landesverbandes der Musikschulen in Sachsen-Anhalt klicken.

Landesgitarrenorchester

Die nächste Probenphase:
  30.9. - 05.10.2018 in der Jugendherberge Nebra

Landesgitarrenorchester

Li-on.Music im Engagement für junge Gitarristen
Seit 2007 wirkte ich als Teilnehmer im Orchester mit und begann 2010 die Orchesterarbeit organisatorisch zu unterstützen. Ab dem Herbst 2013 stand ich dem Orchester fast 4 Jahre als Tutor der ersten Stimme in den Probenphasen zur Verfügung. Selbst über die Probenphasen hinaus engagierte sich das Betreuerteam ehrenamtlich zusammen mit den Teilnehmern außerhalb der Projektarbeit des Landesverbandes der Musikschulen für den musikalischen Zusammenhalt der Gruppe und eine gute Außendarstellung des Orchesters. So gab es u.a. selbstorganisierte Probentage, Auftritte und Reisen, z.B. nach Mogilev (Weißrussland), St. Petersburg, Teneriffa und Griechenland.

Aufgrund unterschiedlicher Zielvorstellungen trennten sich dann unsere Wege. Orchesterarbeit, sowie Engagement für junge Gitarristen bleiben mir aber weiterhin ein Anliegen. Neben meiner Teilnahme im Zupforchester Magdeburg bin ich gern bereit, andere Gitarrenorchester pädagogisch und fachlich zu unterstützten. Als offiziell ausgebildeter Jugendleiter (JuLeiCa) mit einem Oberstufenabschluss (Note 1) im Fach Gitarre, regelmäßiger fachlicher Rücksprache mit anderen Gitarrenlehrer_innen und langjährigem Engagement in weiteren ehrenamtlichen Jugendprojekten bringe ich hierzu die nötigen Qualifikationen mit.

[nach oben]

Kurzadresse zu dieser Seite: lgo.liontraffic.de